Angebote zu "Hans" (41 Treffer)

Kategorien

Shops

Erlöse mich: Joe O'Loughlins 9, Hörbuch, Digita...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit ihr Mann Daniel vor einem Jahr spurlos verschwand, liegt ein schwarzer Schatten über dem Leben von Marnie Logan. Aber sie leidet nicht nur unter der quälenden Ungewissheit über sein Schicksal - immer wieder übermannen sie plötzlich Ängste, immer wieder beschleicht sie das Gefühl, beobachtet zu werden. Deshalb sucht sie Hilfe bei dem Psychologen Joe O'Loughlin, der aber schnell den Verdacht hat, dass Marnie ihm etwas verschweigt. Als eines Tages überraschend ein Album mit Fotos alter Freunde und Bekannter entdeckt wird, das Daniel seiner Frau zum Geburtstag schenken wollte, ist Marnie zunächst gerührt. Doch dann kommt die grausame Geschichte dahinter ans Tageslicht, die auch Joe zutiefst erschüttert... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Johannes Steck, Hans Kremer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001324/bk_hoer_001324_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Spurlos: Geständnis einer Bestie, Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein grausames Verbrechen erregt in Spanien die Öffentlichkeit. Zwei kleine Mädchen im Alter von vier und sechs Jahren werden von einem zu Allem entschlossenen Quartett entführt. Der Vater der Mädchen zahlt das Lösegeld, aber seine Kinder bleiben spurlos verschwunden. Drei der Täter sterben im Kugelhagel der Guarda Civil, der Vierte kann zunächst entkommen. Fünf Tage später wird Hilmar Abendroth auf der Flucht festgenommen. Nur er kennt das Versteck der Mädchen und weiß, ob sie noch leben. Den Ermittlern läuft jedoch die Zeit davon. Die bange Frage: Was ist mit den Kindern passiert? Das Verhör bringt die Wahrheit ans Tageslicht. Ein beklemmender Thriller als aufwendiges Hörspiel, erschreckend realistisch und fast unerträglich spannend. Ralf Richer in absoluter Höchstform. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ralf Richter, Hans Wilhelm Ermen, Georg B. Lenzen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/liti/000003/bk_liti_000003_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Gas: Danger 7, Hörbuch, Digital, 1, 72min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Erste Weltkrieg verblasst langsam in der Erinnerung der Menschen. Zu lange ist es her, dass Männer in sinnlosen Grabenkämpfen, einem zermürbenden Stellungskrieg ihr Leben gelassen haben. Dan Cartland will eben diese Erinnerung an die Bestie Krieg wachhalten. Doch noch ehe er an einem der unbekannteren Schauplätze Flanderns die Erde aufgraben kann, bekommt er ein ominöses Tagebuch überreicht. Und mit dem Tagebuch die eindringliche Warnung, keinesfalls die alten Schützengräben freizulegen. Niemals dürfe das, was dort unten ist, wieder ans Tageslicht kommen... AUSDRÜCKLICH EMPFOHLEN AB 16 Jahre !!! Die Sprecher in diesem Hörspiel:Cartland, Wissenschaftler: Claus WilckeGustav: Marco SandHans: Jens WawrczeckKorporal: Christian RodeFeldwebel: Thomas KarallusLeutnant: Christian ToberentzMonica: Jo KernGerling: Mogens von GadowCameron: Ole PfennigWilli: Michael TietzEberhard: Hans-Georg PanczakSoldat: Gerhard AcktunPriester: Donald ArthurStabsarzt: Michael Schernthaner 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Claus Wilcke, Marco Sand, Jens Wawrczeck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/mari/000250/bk_mari_000250_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die Frau im hellblauen Kleid
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wien. Marianne Altmann, einst ein gefeierter Filmstar, ist schockiert, als sie von Plänen ihrer Tochter Vera erfährt. Diese möchte einen Film über ihre Familie drehen. Marianne fürchtet, dass nun auch die Abgründe der Familie ans Tageslicht kommen könnten, und mit ihnen ein lange zurückliegendes Vergehen. Es reicht zurück ins Jahr 1927, als ihre Mutter Käthe in einem geliehenen Kleid am Theater vorsprach. Der Beginn einer beispiellosen Karriere - und einer verhängnisvollen Bekanntschaft mit Hans Bleck, der zum mächtigen Produzenten der Ufa aufsteigen sollte ...

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die Frau im hellblauen Kleid
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wien. Marianne Altmann, einst ein gefeierter Filmstar, ist schockiert, als sie von Plänen ihrer Tochter Vera erfährt. Diese möchte einen Film über ihre Familie drehen. Marianne fürchtet, dass nun auch die Abgründe der Familie ans Tageslicht kommen könnten, und mit ihnen ein lange zurückliegendes Vergehen. Es reicht zurück ins Jahr 1927, als ihre Mutter Käthe in einem geliehenen Kleid am Theater vorsprach. Der Beginn einer beispiellosen Karriere - und einer verhängnisvollen Bekanntschaft mit Hans Bleck, der zum mächtigen Produzenten der Ufa aufsteigen sollte ...

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die apokryphe Bibel
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgrund geschickter Vermarktung in den Medien ist in der Öffentlichkeit ein neu erwachtes Interesse an den frühchristlichen Apokryphen zu verspüren. Was oft fehlt, ist eine solide, den Kriterien der Wissenschaft genügende Information. Diese Lücke versucht Hans-Josef Klauck zu schließen. Eine Serie von sieben Fallstudien bündelt das Gesamtthema in gut lesbarer Form. Den Anfang machen drei Evangelien, die in den letzten sechs Jahrzehnten ans Tageslicht kamen: das Thomasevangelium, das Judasevangelium und das Geheime Evangelium nach Markus. Es folgen die Apostelakten mit ihren erheiternden Tiergeschichten, zwei Apokalypsen unter dem Namen des Paulus, die Korrespondenz zwischen Seneca und Paulus und die etwas vernachlässigten Pseudoclementinen, die unter anderem einen Zauberwettkampf zwischen Simon Petrus und Simon Magus schildern. Den Abschluß bildet eine Abhandlung zur Vielgestaltigkeit der Figur des Erlösers Jesus Christus in frühchristlichen Schriften.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die apokryphe Bibel
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgrund geschickter Vermarktung in den Medien ist in der Öffentlichkeit ein neu erwachtes Interesse an den frühchristlichen Apokryphen zu verspüren. Was oft fehlt, ist eine solide, den Kriterien der Wissenschaft genügende Information. Diese Lücke versucht Hans-Josef Klauck zu schließen. Eine Serie von sieben Fallstudien bündelt das Gesamtthema in gut lesbarer Form. Den Anfang machen drei Evangelien, die in den letzten sechs Jahrzehnten ans Tageslicht kamen: das Thomasevangelium, das Judasevangelium und das Geheime Evangelium nach Markus. Es folgen die Apostelakten mit ihren erheiternden Tiergeschichten, zwei Apokalypsen unter dem Namen des Paulus, die Korrespondenz zwischen Seneca und Paulus und die etwas vernachlässigten Pseudoclementinen, die unter anderem einen Zauberwettkampf zwischen Simon Petrus und Simon Magus schildern. Den Abschluß bildet eine Abhandlung zur Vielgestaltigkeit der Figur des Erlösers Jesus Christus in frühchristlichen Schriften.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Dokumentationsstätte Regierungsbunker
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Regierungsbunker der Bundesrepublik Deutschland- ein Stück deutsche Geschichte lebendig erzählt.Das Geschichte aus Geschichten besteht, die auch für junge Leser interessant und spannend erzählt wer den können, verdeutlicht dieser Museumsführer über den ehemaligen Regierungs bunker. Seit 2008 ist ein Teilstück des Bunkers als Dokumentations stätte für die Öffentlichkeit zugängig.Im idyllischen Ahrtal, versteckt unter den Wein ber gen, befand sich eine komplette Stadt im Berg, über 17 km groß, die im Fall eines Atomkrieges 3000 Regie rungsmitglieder für 30 Tage hätte aufnehmen können. In der Zeit des Kalten Krieges wurde hier alle zwei Jahre Dritter Weltkrieg gespielt.Zahlreiche Zeitzeugen berichten über ihre Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Regie rungs bunker und geben ihm so ein Gesicht: Dr. Hans Walter zum Beispiel, der als Bunker architekt erzählt, welche Herausforderung die Planung dieser Anlage in den 1960er-Jahren gewesen ist. Ergänzt werden seine Erinnerungen durch die von Lore Berthel, seiner langjährigen Sekretärin in der Bauleitung. Oder Paul Groß, er verbrachte 36 Jahre als Mit arbeiter im Regierungs bunker und schildert, wie das Thema Geheim haltung sein Leben beeinflusste. Wolfgang Müller berichtet als mehrmaliger NATO-Übungsteilnehmer vom Leben im Bunker, abgeschieden von Tageslicht und Zeitgefühl, während der alle zwei Jahre stattfindenden Übungen. Und Hardy Rackow, der maßgeblich am Rückbau der Anlage beteiligt war, gibt einen Einblick in seine Arbeit, nachdem das Bundes kabinett 1997 die Aufgabe des Regie rungs bunkers beschlossen hatte.Heike Hollunder, Leiterin der Dokumentationsstätte Regierungsbunker, hat die Zeitzeugen berichte gesammelt und in leicht verständlicher Alltagssprache aufgeschrieben, zusammen mit der Geschichte des Regierungsbunkers, der das geheimste und zugleich teuerste Bauwerk der Bundesrepublik Deutschland war. Zahlreiche bisher noch nicht veröffentlichte Fotos illus trieren dieses anschauliche Werk, das natürlich auch für Erwachsene unterhaltsam ist.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Dokumentationsstätte Regierungsbunker
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Regierungsbunker der Bundesrepublik Deutschland- ein Stück deutsche Geschichte lebendig erzählt.Das Geschichte aus Geschichten besteht, die auch für junge Leser interessant und spannend erzählt wer den können, verdeutlicht dieser Museumsführer über den ehemaligen Regierungs bunker. Seit 2008 ist ein Teilstück des Bunkers als Dokumentations stätte für die Öffentlichkeit zugängig.Im idyllischen Ahrtal, versteckt unter den Wein ber gen, befand sich eine komplette Stadt im Berg, über 17 km groß, die im Fall eines Atomkrieges 3000 Regie rungsmitglieder für 30 Tage hätte aufnehmen können. In der Zeit des Kalten Krieges wurde hier alle zwei Jahre Dritter Weltkrieg gespielt.Zahlreiche Zeitzeugen berichten über ihre Erfahrungen und Erlebnisse rund um den Regie rungs bunker und geben ihm so ein Gesicht: Dr. Hans Walter zum Beispiel, der als Bunker architekt erzählt, welche Herausforderung die Planung dieser Anlage in den 1960er-Jahren gewesen ist. Ergänzt werden seine Erinnerungen durch die von Lore Berthel, seiner langjährigen Sekretärin in der Bauleitung. Oder Paul Groß, er verbrachte 36 Jahre als Mit arbeiter im Regierungs bunker und schildert, wie das Thema Geheim haltung sein Leben beeinflusste. Wolfgang Müller berichtet als mehrmaliger NATO-Übungsteilnehmer vom Leben im Bunker, abgeschieden von Tageslicht und Zeitgefühl, während der alle zwei Jahre stattfindenden Übungen. Und Hardy Rackow, der maßgeblich am Rückbau der Anlage beteiligt war, gibt einen Einblick in seine Arbeit, nachdem das Bundes kabinett 1997 die Aufgabe des Regie rungs bunkers beschlossen hatte.Heike Hollunder, Leiterin der Dokumentationsstätte Regierungsbunker, hat die Zeitzeugen berichte gesammelt und in leicht verständlicher Alltagssprache aufgeschrieben, zusammen mit der Geschichte des Regierungsbunkers, der das geheimste und zugleich teuerste Bauwerk der Bundesrepublik Deutschland war. Zahlreiche bisher noch nicht veröffentlichte Fotos illus trieren dieses anschauliche Werk, das natürlich auch für Erwachsene unterhaltsam ist.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot